Einhell Säulenbohrmaschine TE-BD 750 E

Einhell TE-BD 750 E Säulenbohrmaschine

Die größte Konkurrenz der Bosch PDB 40 ist die Einhell TE-BD 750. Mit dem 750 Watt starken Motor, der stufenlosen Drehzahlregulierung und dem perfekt einstellbaren Bohrtisch, ist die Einhell TE-BD 750*  der Mercedes in der Preisklasse um 300,-€. Besonders angesprochen hat uns die hochwertige und professionelle Haptik und Optik dieser Bohrmaschine.

Für 329,95 EUR erhält der Kunde eine sehr massive und auch schwere Säulenbohrmaschine. Diese muss vor der ersten Benutzung zusammengebaut werden. Dank der guten Anleitung stellt das aber gar kein Problem dar.

Der Bohrtisch lässt sich seitlich kippen, sodass man auch schräge Löcher sehr exakt bohren kann. Angenehm fällt auch die hohe Laufruhe der BD 750 auf. Wir führen das auf den fortschrittlichen Induktionsmotor zurück. Da können viele Konkurrenten leider nicht mithalten.

Über Einhell

Die Einhell Germany AG entwickelt und verkauft hochmoderne Werkzeuge für Do-It-Yourself Enthusiasten und Heimwerker. Der Werkzeugbauer hat über 50 Jahre Erfahrung und ist mit 1600 Mitarbeitern in über 90 Ländern vertreten. Die Mitarbeiter von Einhell bezeichnen sich übrigens als „die leistungsstarken Möglichmacher“. Der fulminante Firmenhauptsitz von Einhell ist in Landau an der Isar.

Ausstattung der Einhell

Einhell hat seine 750 E mit einem Schnellspannfutter für die Bohrergrößen 1mm – 16mm ausgerüstet. Damit lassen sich alle gängigen Bohrer verwenden. Zusätzlich hat die Maschine ein sogenanntes MK2-Futter für Morsekegelbohrer. Die Bohrspindel ist – wie es sich für ein Gerät dieser Preisklasse gehört – kugelgelagert. Das Lager sorgt für einen langlebigen Betrieb und ist wartungsarm.
Die Drehzahl der Spindel lässt sich von 450 bis 2.500 Umdrehungen pro Minute stufenlos regulieren. Ein kleines Display gibt Auskunft über die aktuelle Drehzahl.


Ein LED-Licht leuchtet den Arbeitsbereich auf dem Bohrtisch aus. Besonders nützlich finden wir die Funktion für übergroße Werkstücke: Dank einer Verbreiterung für den Bohrtisch können auch besonders große Arbeitsstücke gebohrt werden. Die Spindel selbst ist mit einem Kunststoffschutz verkleidet, sodass ein Zugriff im Betrieb verhindert wird. Sollte dann doch einmal etwas schief gehen, ist der Not-Aus-Schalter sehr gut erreichbar und lässt sich leichtgängig drücken.

Selbstverständlich verfügt ein Gerät in dieser Klasse auch über einen Tiefenanschlag. Dieser stellt sicher, dass der Bohrer nur exakt in die eingestellte Bohrtiefe eintaucht.

Präzision der Einhell TE-BD 750 E

Das Bohrfutter ist absolut ausreichend, aber nicht übermäßig präzise. Von sehr anspruchsvollen Nutzern wird deshalb die Präzision des Bohrfutters gelegentlich bemängelt. Die Hebel und Schalter sind dagegen sehr leichtgängig. So lässt sich zum Beispiel der Arbeitstisch sehr einfach verstellen. Auch der Tiefenanschlag und die Spindel arbeiten exakt und ohne zu „eiern“.

Häufige Fragen

Häufig erreichen uns Fragen von Kunden und Lesern über unser Kontaktformular, über Amazon oder in den Kommentaren. Diese greifen wir in unseren Artikeln auf.

Muss die Schutzabdeckung vor dem Bohrfutter montiert sein, oder funktioniert die Maschine auch ohne?

Die Schutzklappe muss montiert werden. Ein kleiner Schalter erkennt die Klappe und die Maschine bleibt sonst aus.

Ist bei der Lieferung ein Austreibkeil für die MK2-Aufnahme dabei?

Ja, dieser ist im Lieferumfang enthalten.

Wie wird die Standbohrmaschine geliefert?

Zerlegt per Spedition, in der Regel auf einer Palette.

Fazit Einhell TE-BD 750 E

Diese Maschine überzeugt uns und die Kunden bei Amazon, Obi und weiteren Bauhäusern gleichermaßen. Das belegen auch die hervorragenden Kundenbewertungen.
Die Maschine bietet sehr viel Kraft, eine hochwertige Verarbeitung und eine hohe Laufruhe. Gimmicks wie ein Laser-Fadenkreuz sucht der Kunde vergebens. Wir sind jedoch überzeugt, dass die Einhell ihr Versprechen hält und auch in vielen Jahren noch zuverlässig bohrt, gerade weil sie bewusst auf technische Spielereien verzichtet. Bei Amazon gibt es verschiedene Angebote. Wir empfehlen dieses hier* .

Technische Daten & Handbuch

Das Handbuch ist gut geschrieben und leicht verständlich. Sie können es hier im Vorfeld ansehen. Wir empfehlen das Lesen des Handbuchs im Vorfeld, um sich ein möglichst genaues Bild der Maschine zu machen.

Netzanschluss220-240 V | 50 Hz
Max. Leistung (S2 | S2time)750 W | 15 min
Spindeldrehzahl450 min^-1 – 2500 min^-1
Anzahl GeschwindigkeitsstufenStufenlos
Bohrtisch neigbar45 ° – 45 °
BohrfutteraufnahmeB16
Bohrerdurchmesser1 mm – 16 mm
Ausladung152 mm
Max. Bohrtiefe80 mm
Länge780 mm
Breite498 mm
Höhe320 mm
Bruttogewicht Einzelverpackung47.4 kg
Produktgewicht44.4 kg

Einhell Säulenbohrmaschine TE-BD 750 E

8.4

Präzision Bohrfutter

8.5/10

Lautstärke

8.0/10

Ausstattung

7.0/10

Qualität

9.5/10

Preis / Leistung

9.1/10

Vorteile

  • Hohe Qualität
  • Laufruhe
  • Langlebige Lager
  • Drehzahlanzeige
  • Flexibler Bohrtisch

Nachteile

  • Aufbau nicht ganz einfach
  • Nicht viel Zubehör

Schreibe einen Kommentar