Einhell Säulenbohrmaschine BT-BD 501

Einhell Säulenbohrmaschine BT-BD 501

Die Einhell Säulenbohrmaschine BT-BD 501 ist eine hochwertige Bohrmaschine für den kostenbewussten Heimwerker. Mit knapp 100,-€ ist sie preislich absolut nicht zu schlagen. Die 500 Watt Motorleistung erklären Sie zwar nicht zum Muskelprotz, für die meisten Bohrungen bis 16mm Lochdurchmessung dürfte sie aber völlig ausreichen. Natürlich sollte man bei diesem Preis keine hochklassige Maschine, wie die größere Schwester TE-BD 750 E erwarten. Wir finden aber, dass die Ständerbohrmaschine einiges zu bieten hat: die durchaus übliche Drehzahleinstellung durch Riemenscheibe, eine Stufenlose einstellung des Bohrtisches und 50mm Bohrtiefe sind anständige Ausstattungsmerkmale. Die Lieferung der Bohrmaschine erfolgt in der Regel zerlegt. Man muss dann die Säule auf den Standfuß und mit dem Antriebsaggregat verbinden.

Die Maschine ist klein und leicht. Wegen der Wärmeentwicklung sollte nicht länger als 15 – 20 Minuten gebohrt werden. Achte bitte darauf, dass die Maschine anschließend gut abkühlt, bevor der nächste Einsatz kommt.

Angebot
Einhell Säulenbohrmaschine BT-BD 501 (500 W, Bohr ؘ 1,5-16 mm, Bohrtiefe 50 mm, Drehzahlreglung, stufenlose Tischhöhenverstellung)
  • Kraftvolle 500 Watt und hochwertige Komponenten für eine hohe Laufruhe der Spindel
  • Robustes Zahnkranzbohrfutter für Bohrerdurchmesser 1,5 - 16 mm und klappbarer Späneschutz zur größtmöglichen Sicherheit
  • Keilriemenantrieb und 9-fache Drehzahleinstellung durch Stufen-Riemenscheibe
  • Verdrehbarer Skalierring für die präzise Bohrtiefeneinstellung für schnelle Serien- und präzise Sacklochbohrungen
  • Neigbarer, drehbarer und schwenkbarer Bohrtisch aus stabilem Metallguss mit stufenloser Höhenverstellung