DeWalt DWD530KS

DeWalt DWD530KS

Von den kabelgebunden Schlagbohrmaschinen, die die Firma DeWalt anbietet, ist die DWD530KS die derzeit Leistungsfähigste. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Maschine näher vor und gehen hierbei auf die technischen Merkmale und die spezifischen Anwendungsbereiche detailliert ein.

Die DWD530KS von DeWalt

Haptik

Gewicht: 2,8 kg | Länge: 37 cm | Höhe: 21,5 cm

Die Schlagbohrmaschine mit schwarzen und gelben Elementen, passend im Farbschema der Firma macht auf den ersten Blick einen soliden Eindruck. Beim näheren Betrachten fällt uns die gute Verarbeitung der Maschine auf. Hier wurde bei der Produktion nicht mit dem Einsatz von hochwertigen Materialien gespart. So ist bspw. der Getriebekopf vollständig aus Metall verarbeitet. Neben diesem besitzt auch der mitgelieferte Zusatzhandgriff Elemente aus Metall. Das kennen wir von anderen Herstellern nicht und finden es gut, dass DeWalt an dieser Stelle etwas mehr Produktionskosten in Kauf nimmt um die Schlagbohrmaschine DWD530KS noch robuster und sicherer zu machen.

Technische Details und Lieferumfang

2 Gänge | 1.300 W | 56.000 Schläge/min

Auch technisch kann die DeWalt DWD530KS überzeugen. Die Aufnahmeleistung liegt bei starken 1.300 Watt und schneidet damit im direkten Vergleich mit anderen Geräten sehr gut ab. Sie besitzt 2-Gänge. Im 1. Gang liegt das Drehmoment bei 40 Nm, und eignet sich daher für Bohrungen mit großem Bohrdurchmesser, bspw. um Löcher für Wasserleitungen durch Holzbalken zu  bohren.

DeWalt DWD530KS 2-Gang SchlagbohrmaschineDer 2. Gang besitzt mit 20 Nm zwar weniger Kraft, erreicht dafür aber wesentlich höhere Drehzahlen. Die DWD530KS schafft hier bis zu 3.500 U/min. Die hohe Drehzahl sorgt sorgt für schnellen Bohrfortschritt. Dies ist vor allem für weichere Materialien bzw. für Bohrungen mit geringerem Bohrdurchmesser oder für Schraubarbeiten interessant. Durch die Schlagbohrfunktion, können mit der Maschine härteste Materialien wie Beton oder Stahl bearbeitet werden. Wie Sie die Gänge wechseln, bzw. die Schlagbohrfunktion einschalten, erläutern wir im nächsten Kapitel.

 

Betriebsarten

1. Gang | 2. Gang | Schlagbohren

Bei der DeWalt DWD530 KS können Sie zwischen drei Betriebsarten wechseln. Dies geht schnell und einfach mit dem Einstellungsring, der sich vor dem Getriebekopf befindet. Wir finden das Konzept für den Wechsel der Betriebsartengelungen sehr gelungen. Andere Maschinen haben teilweise zu klein geratene Drehschalter. Nicht so die DeWalt Maschine. Der Ring lässt sich auch mit Handschuhen bedienen.

 

Elektro-Mechanische Überlastkupplung

(E-CLUTCH ANTI-LOCK CONTROL™)

Eine weitere technische Besonderheit der DeWalt DWD530KS ist die elektro-mechanische Überlastkupplung. Diese hat zwei Funktionen. Zum einen senkt sie das Verletzungsrisiko, das bei einklemmten Bohrer entstehen kann. Sollte bspw. beim Bearbeiten von Metall der Bohrer verkanten, schaltet sich der Motor der Maschine für eine kurze Zeit aus. Dadurch wird Ihnen die Bohrmaschine nicht abrupt aus den Händen gezogen, sondern Sie haben die Möglichkeit die Kontrolle über die Maschine zu behalten. Das Auslösen der Funktion wird durch eine blinkende Leuchte angezeigt.

Als weitere Funktion sorgt die Kupplung für einen Schutz von Überlast. Dadurch wird verhindert, dass das Gerät bei der Arbeit im hohen Drehzahlbereich warm wird. Wenn der Sensor erkennt, dass die Maschine im Betrieb zu warm wird, schaltet der Motor automatisch ab.

 

Stufenlose Drehzahlregelung

Durch den Gasgebeschalter lässt sich die Drehzahl stufenlos einstellen. Je tiefer Sie den Schalter drücken, umso höher ist die Drehzahl. Um die Schlagbohrmaschine im Dauerbetrieb zu nutzen lässt sich der Schalter mit dem Verriegelungsknopf arretieren. Dies ist jedoch nur bei höchster Drehzahl und im Rechtslauf (vorwärts) möglich.

 

Rechts- Linkslauf

Der Hebel für den Rechts- bzw. den Linkslauf befindet sich gut positioniert über dem Gasgebeschalter. Dadurch ist es Ihnen ohne umzugreifen möglich die Bohr- bzw. Drehrichtung zu wechseln. Der Linkslauf kann bspw. dafür verwendet werden festgefressene Bohrer zu lösen oder Einsätze wie Bits aus engen Bohrlöchern zu entfernen.

 

Lieferumfang

  • Schlagbohrmaschine DeWalt DWD530KS
    69-teiliges DeWalt Maxisafe Zubehör Set
    69-teiliges DeWalt Maxisafe Zubehör Set (hier erhältlich*)
  • Tiefenanschlag aus Metall
  • Zusatzhandgriff aus Metall
  • Transportkoffer

 

Bohrdurchmesser

  • Stahl:    16 mm
  • Beton:   22 mm
  • Holz:     40 mm

Für Profis

Die DeWalt DWD530KS eignet sich für professionelle Handwerker, die Schlagbohrmaschinen nahezu täglich im Dauereinsatz führen. Durch die hohen Überlastreserven und die 1.300 Watt starke Leistung ist sie bestens für den Baustelleneinsatz geeignet.

Interessant ist sie auch für ambitionierte Heimwerker, die eine größere Renovierung oder einen Hausbau vor sich haben. Um Schlitze zu klopfen, kleiner Abbrucharbeiten durchzuführen oder um Steckdosen zu setzen empfehlen wir Ihnen auf einen pneumatischen Bohrhammer zurückzugreifen. Eine Übersicht mit Vorstellung verschiedener Bohrhämmer finden Sie  hier.

Fazit Schlagbohrmaschine DeWalt DWD530KS

Abschließend können wir sagen, dass uns die Schlagbohrmaschine überzeugt hat. Der Ruf als Qualitätshersteller der DeWalt vorauseilt hat sich mit dieser Maschine nochmals bestätigt. Die Verarbeitung ist sehr gut und robust.

Mit der kraftvollen Leistung von 1.300 Watt spielt die DWD530KS in der oberen Liga mit. Leider auch was den Preis angeht. Mit über 200 EUR ist die Maschine leider kein Schnäppchen mehr. Ausgehend davon, dass die Maschine vieleJahre und hoffentlich Jahrzehnte hält, stellt sie unserer Ansicht nach ein gute Investition dar. Vorausgesetzt sie wird gut gepflegt.

Positiv fanden wir auch den Zusatzhandgriff, der aus Metall ist und den innovativen Einstellungsring für die Betriebsarten. Hier merkt man, dass sich der Hersteller bei der Entwicklung viele Gedanken gemacht hat. Von uns gibt es daher eine Kaufempfehlung.

 

DeWalt DWD530KS

9.4

Präzison Bohrfutter

10.0/10

Lautstärke

9.0/10

Für Heimwerker

8.5/10

Für Profis

10.0/10

Preis-/Leistung

9.5/10

Vorteile

  • Sehr gute Leistung
  • Spezielle Überlastkontrolle
  • Zusatzhandgriff und Tiefenanschlag aus Metall
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Für Profis geeignet

Nachteile

  • Relativ teuer