DeWalt DWD024KS

DeWalt DWD024KS

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die kleinste Schlagbohrmaschine des deutsch-amerikanischen Herstellers DeWalt vor. Wir beschreiben hierbei unter Anderem die Haptik und die technischen Merkmale der DeWalt DWD024KS. Uns hat interessiert ob sie mit ihren großen Brüdern (wie bspw. der DWD530KS) mithalten kann.

Die DWD024KS von DeWalt

Haptik

Gewicht: 1,82 kg | Länge: 25,5 cm | Höhe: 18 cm

Eine der ersten Dinge, die uns bei gelb-schwarzen Schlagbohrmaschine auffallen, ist die sehr kompakte und leichte Bauweise. Mit einer Gesamtlänge von knapp 25 cm und einem Gewicht von lediglich 1,8 kg ist das nicht verwunderlich. DeWalt verarbeitet bei der Maschine viel Kunststoff, was zu dem geringen Gewicht beiträgt. Leider verpasst der Hersteller die Chance einzelne Bauteile einer Schlagbohrmaschine im unteren Preissegment mit Metall auszustatten. So hätten wir uns gewünscht, dass bspw. das Gehäuse des Getriebes wie bei den etwas teureren Geräten aus Metall besteht.

Abgesehen davon, finden wir die Maschine solide und robust. Der Pistolengriff ist ergonomisch gummiert, und liegt daher gut in der Hand. Positiv hervorzuheben ist, dass der Tiefenanschlag und der Zusatzhandgriff aus Metall sind.


Angebot

Technische Details und Lieferumfang

1 Gang | 650 Watt | 47.600 Schläge/min

Die DWD024KS hat eine Aufnahmeleistung von 650 Watt. Das ist kein besonders hoher Wert, für viele Anwendungen jedoch ausreichend. Die Leerlaufdrehzahl der 1-Gang-Maschine liegt bei max. 2.800 U/min. Das Drehmoment mit 8,6 Nm ist recht niedrig. Deshalb muss der Anwender vor allem bei Bohrungen mit größerem Bohrdurchmesser bspw. in Holz Abstriche machen, da dieser bei max. 25 mm liegt. Im Vergleich dazu schafft die größere DWD530KS, die wir hier beschreiben, starke 40mm.

Die Leerlaufschlagzahl liegt bei 47.600 Schläge pro Minute. Damit lassen sich problemlos Löcher für Dübel in Beton bzw. Mauerwerk bohren.

Die Maschine besitzt neben einem Rechts- Linkslauf auch eine stufenlose Drehzahlregelung, die sich mit dem Gasgebeschalter variieren lässt. Um die Schlagbohrmaschine dauerhaft mit der höchsten Drehzahl zu benutzen kann der Gasgebeschalter arretiert werden.

 

Betriebsarten

1. Gang | Schlagbohren

Die DeWalt DWD0K24S hat zwei Betriebsarten zwischen denen Sie wechseln können. Der Schalter hierfür befindet sich gut sichtbar auf dem Getriebekopf.

Für Bohrungen in Kunststoff, Holz und Stahl sollten Sie den Bohrbetrieb ohne Schlag verwenden. Für gleichzeitiges Schlagen und Drehen lassen sich mit der Schlagbohrfunktion Beton, Mauerwerk und Ziegel bearbeiten.

 

Hinweis zu Motorbürsten

Die Maschine ist mit sogenannten Kohlebürsten versehen. Diese sind mit den beweglichen Teilen des Motors verbunden und sorgen dafür, dass elektrischer Strom geliefert wird. Kohlebürsten verschleißen mit der Zeit, weshalb es zu Beschädigungen des Motors kommen kann, wenn Bohrmaschinen trotz verschlissener Bürsten weiter verwendet werden. Das Bürstensystem der DWD024KS verhindert diese Beschädigungen, indem sich der Motor automatisch abschaltet, wenn die Bürsten nicht mehr nutzbar sind. In diesem Falle können Sie die Bürsten selbst bzw. von einer DeWalt Kundenwerkstatt austauschen lassen.

100-teiliges DeWalt Zubehörset
100-teiliges DeWalt Zubehörset (nicht im Lieferumfang enthalten. Auf Amazon* erhältlich)

 

Lieferumfang

  • Schlagbohrmaschine DeWalt DWD024KS
  • Tiefenanschlag aus Metall
  • Zusatzhandgriff aus Metall
  • Transportkoffer

 

Bohrdurchmesser

  • Stahl:    13 mm
  • Beton:   16 mm
  • Holz:     25 mm

 

Für Einsteiger

Bei der DeWalt DWD024KS handelt es sich um ein Schlagbohrmaschine, die sich vor allem für Heimwerker eignet, die gelegentlich Löcher bohren bzw. der Einsatzbereich stark abgegrenzt ist.

Die Maschine kommt bei härteren Materialien mit größerem Bohrdurchmesser irgendwann an die Grenze der Belastbarkeit. Wir empfehlen diese nicht im Dauerbetrieb, bspw. im Rahmen von umfangreichen Renovierungsarbeiten zu nutzen.

Diese Schlagbohrmaschine eignet sich für Gelegenheitsarbeiten wie bspw.:

  • Lampe anbringen (sofern Decke nicht aus Stahlbeton ist)
  • Bilder aufhängen
  • Kabelkanäle installieren
  • Löcher in Holz
  • Schraubarbeiten

Fazit Schlagbohrmaschine DeWalt DWD024KS

platzsparend | funktional | überschaubare Leistung

Die Vorteile der 1-Gang-Maschine von DeWalt liegen vor allem in der kompakten Bauweise und dem geringen Preis von derzeit 73,99 EUR. Die Maschine ist dank dem geringen Gewicht von nur 1,8 kg sehr handlich. Dadurch können auch Personen, die wenig Erfahrung mit Bohrmaschinen bzw. nicht so viel Kraft haben die Maschine sicher führen.

DeWalt DWD024KSMit einer Leistung von 650 Watt gewinnt diese DeWalt sicher nicht den Preis für die kraftvollste Schlagbohrmaschine. Dennoch lassen sich mit ihr viele im Alltag anfallenden Arbeiten schnell erledigen. Die Maschine ersetzt dank ihren geringen Abmessungen und leichtem Gewicht eine herkömmliche Bohrmaschine. Sie hat jedoch im Vergleich  zu dieser den Vorteil, dass mit Schlag gebohrt werden kann.

Wir empfehlen die DeWalt DWD024KS preisbewussten Heimwerkern, die eine Schlagbohrmaschine für gelgentlich anfallende Arbeiten suchen. Für Profis, erfahrene Heimwerker, oder größere Umbauarbeiten ist sie indes nicht geeignet. 

DeWalt DWD024KS

6.8

Präzision Bohrfutter

8.0/10

Lautstärke

9.0/10

Für Heimwerker

8.5/10

Für Profis

2.0/10

Preis-/Leistungsverhältnis

6.5/10

Vorteile

  • Kompakte Bauweise
  • Geringes Gewicht
  • Preiswert
  • Gute Verarbeitung

Nachteile

  • Überschaubare Leistung
  • Nur zwei Betriebsarten (1. Gang + Schlagbohren)
  • Nicht für den Dauereinsatz geeignet

2 Gedanken zu „DeWalt DWD024KS

  1. Hallo Herr Meyer,
    danke für den gut recherchierten Artikel.

    Das mit den Bürsten wusste ich nicht.
    Wie ist denn die Garantiesituation bei DeWalt? Kann ich die Garantie verlängern?

    Generell greife ich, glaube ich, lieber zu einer etwas stärkeren Maschine. Zum Beispiel Bosch hat ja auch gute Modelle, oder die von euch vorgestellte DWD530KS.

    1. Hallo Heimwerker,
      danke für die Blumen 🙂

      Zur Garantie: Diese beträgt i.d.R. ab Kauf 1 Jahr (die gesetzliche Gewährleistung in Deutschland sind 24 Monate-nicht zu verwelchseln mit Garantie!). Sie können die Garantie aber auf 3 Jahre verlängern, indem Sie die Maschine innerhalb von 4 Wochen nach Kauf auf der DeWalt-Homepage unter https://www.dewalt.de/3/ registrieren.

      Es kommt immer auf den Einsatzzweck an. Ich persönlich würde auch eher zur DWD530KS greifen 😉

Schreibe einen Kommentar