Einhell Säulenbohrmaschine BT-BD 501
Säulen-, Tisch- und Standbohrmaschine

Einhell Säulenbohrmaschine BT-BD 501

Die Einhell Säulenbohrmaschine BT-BD 501 ist eine hochwertige Bohrmaschine für den kostenbewussten Heimwerker. Mit knapp 100,-€ ist sie preislich absolut nicht zu schlagen. Die 500 Watt Motorleistung erklären Sie zwar nicht zum Muskelprotz, für die meisten Bohrungen bis 16mm Lochdurchmessung dürfte sie aber völlig ausreichen. Natürlich sollte man bei diesem Preis keine hochklassige Maschine, wie die größere Schwester TE-BD 750 E erwarten.

Einhell Säulenbohrmaschine TE-BD 750 E
Säulen-, Tisch- und Standbohrmaschine

Einhell TE-BD 750 E Säulenbohrmaschine

Die größte Konkurrenz der Bosch PDB 40 dürfte die Einhell TE-BD 750 sein. Mit dem 750 Watt starken Motor, der stufenlosen Drehzahlregulierung und dem perfekt einstellbaren Bohrtisch, ist die Einhell TE-BD 750 der Mercedes in unserem Vergleich. Besonders angesprochen hat uns die professionelle Haptik und Optik dieser Bohrmaschine.

Für etwas über 300,-€ erhält der Kunde eine sehr massive Säulenbohrmaschine. Die Maschine muss vor der ersten Benutzung zusammengebaut werden. Dies stellt, dank der guten Anleitung, aber gar kein Problem dar.

Bosch Tischbohrmaschine PBD 40
Säulen-, Tisch- und Standbohrmaschine

Tischbohrmaschine Bosch PBD 40

Die PBD 40 liefert uns 710 Gründe, sie sich näher anzusehen. So stark ist nämlich der Elektromotor dieser kleinen Arbeitsbiene. Sie ist eine kleine, optisch ansprechende Tischbohrmaschine, die in jede Werkstatt passt und auch auf Montage mitgenommen werden kann. Bosch erobert damit die kleinen Werkstätten zu Hause und setzt sein Erfolgsmodell fort: Günstige, praktische und robuste Werkzeuge kommen bei Heimwerkern gut an. Das belegt auch der erste Platz in der Amazon-Bestsellerliste